Preisträger

Insgesamt 92 Schulen sind Preisträger des Deutschen Schulpreises. Sie begreifen sich als lernende Organisationen im Sinne der sechs Qualitätsbereiche des Deutschen Schulpreises und überzeugten die Jury mit ihren Konzepten.

Die Preisträger arbeiten in einem stetig wachsenden Netzwerk zusammen. Das Preisträgernetzwerk ist ein gemeinsamer Lernraum und Resonanzboden für alle Fragen der Schulentwicklung.

Mosaikschule Marburg

Marburg, Hessen
Preisträger 2021

Thema: Alle Schülerinnen und Schüler individuell fördern

Weiterlesen

Grundschule am Dichterviertel

Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen
Preisträger 2021

Thema: Bildungsgerechtigkeit fördern

Weiterlesen

IGS Lengede

Lengede, Niedersachsen
Preisträger 2021

Thema: Digitale Lösungen umsetzen

Weiterlesen

Städtische Gesamtschule Münster-Mitte

Münster, Nordrhein-Westfalen
Preisträger 2021

Thema: Selbstorganisiertes Lernen ermöglichen

Weiterlesen

Evangelisches Gymnasium Nordhorn

Nordhorn, Niedersachsen
Preisträger 2021

Thema: Tragfähige Netzwerke knüpfen

Weiterlesen

Städt. Gesamtschule Körnerplatz

Duisburg, Nordrhein-Westfalen
Preisträger 2021

Thema: Zusammenarbeit in Team stärken

Weiterlesen

Grundschule Schuttertal

Schuttertal, Baden-Württemberg
Preisträger 2020

Weiterlesen

Hardtschule Durmersheim

Durmersheim, Baden-Württemberg
Preisträger 2020

Weiterlesen

Gymnasium Essen Nord-Ost

Essen, Nordrhein-Westfalen
Preisträger 2020

Weiterlesen

Otfried-Preußler-Schule

Hannover, Niedersachsen
Hauptpreisträger 2020

Weiterlesen

Gebrüder-Grimm-Schule

Hamm, Nordrhein-Westfalen
Hauptpreisträger 2019

Weiterlesen

GGS Kettelerschule

Bonn, Nordrhein-Westfalen
Preisträger 2019

Weiterlesen

Alemannenschule Wutöschingen

Wutöschingen, Baden-Württemberg
Preisträger 2019

Weiterlesen

Schiller-Schule

Bochum, Nordrhein-Westfalen
Preisträger 2019

Weiterlesen